KinderUni OÖ

Logo der KinderUni OÖ

Die KinderUni OÖ ist ein Projekt des IFAU zur Wissens- und Wissenschaftsvermittlung an Kinder und Jugendliche von 5 bis 16 Jahren.
Jedes Jahr im Juli und August öffnen die Hochschulen Oberösterreichs ihre Tore für alle interessierten Kinder und Jugendlichen und laden sie ein, den jeweiligen Campus zu erobern, um mit kindlicher Neugier in sämtlichen Wissensgebieten zu forschen!

KinderUni-Aktivitäten gibt es in Oberösterreich seit dem Jahr 2004: Damals fand im August die erste KinderUniSteyr als außerschulisches Bildungsprogramm für Kinder und Jugendliche statt.
Seither hat sich viel getan! Die Veranstaltung wurde größer und größer, in den Regionen Oberösterreichs wuchs der Wunsch nach weiteren solchen Veranstaltungen und so wurden die sogenannten 'SchlauFuchsAkademien' an fünf Standorten (Ennstal, Kirchdorf, Wels, Linz und Hagenberg) gegründet.

Seit 2014 bringt die KinderUni OÖ nun alle oberösterreichischen KinderUni-Aktivitäten an sechs unterschiedlichen Standorten unter ein gemeinsames Dach! Das gemeinsame Motto aller Veranstaltungen lautet: fragen.forschen.wissenwollen.

TeilnehmerInnen der KinderUni OÖ sitzend vor dem Schriftzug 'Kinderuni'

Foto: KinderUni OÖ

Die sechs Standorte der KinderUni OÖ sind:

KinderUniAlmtal
KinderUniEnnstal
KinderUniHagenberg
KinderUniLinz
KinderUniSteyr
KinderUniWels

Alle Veranstaltungen der KinderUni OÖ finden in enger Zusammenarbeit mit Bildungspartnern statt. Sie alle bringen sich bei der Gestaltung der Detailprogramme ein oder stellen ihre Räumlichkeiten zur Verfügung.

Bei der KinderUni OÖ stehen Wissensdurst und Bildungshunger der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Wir bieten allen Kindern den Zugang zur Veranstaltung an, unabhängig von Herkunft und Bildungsgrad der Eltern!

Die jungen Studierenden nehmen an altersgerechten Lehrveranstaltungen, wie Vorlesungen, Seminaren, Workshops, Exkursionen oder ein- bzw. mehrtägigen Kursen teil und werden dabei selbst zur jungen Forscherin und zum jungen Forscher!

Die Dozentinnen und Dozenten der KinderUni OÖ kommen von Universitäten, Hochschulen, aus Kunst und Kultur oder aus Unternehmen. Sie bemühen sich, wesentliche oder besonders interessante Fragen aus ihrem Fachgebiet so aufzubereiten, dass jedes Kind sie verstehen kann.

Am Ende jeder KinderUni werden die Leistungen bei einer 'Sponsion' mit einem SchlauFuchs-Diplom belohnt!

Alle Informationen zur KinderUni OÖ finden Sie auf der Website und in der Broschüre KinderUni OÖ von A bis Z.
Schauen Sie sich auch den KinderUni-Spot und die Foto-Dokumentation 2016 an, es lohnt sich!